Service

Ruderwetter


 

 

Hosting by

Herzlich willkommen beim Friedrichshagener Ruderverein e. V.


Landesmeisterschaft 2017 in Brandenburg / Havel

 

Alle FRV-Junioren gewinnen A-Final-Medaillen auf den Landesmeisterschaften in Brandenburg am 23.-24. September 2017.

 

Leider mussten einige Sportler gesundheitsbedingt die Regattateilnahme absagen.

Damit bestand die kleine aber feine FRV-Delegation aus Matti Scholz, Eric Quarg, Feline Fleck, Mia Berger und Nele Schwalbe.

 

Die erste Medaille konnte schon am Samstag im Leichtgewichts-Einer errudert werden.

Eric fuhr als jüngerer Jahrgang seiner Klasse zu Gold!

 

Matti Scholz konnte sich in einem großen Starterfeld der 12-jährigen Jungen-Einer für das B-Finale qualifizieren, welches am Sonntag ausgefahren wurde.

Dort überquerte er im Mittelfeld die Ziellinie.

 

Nele startete im Leichtgewichts-Mädchen-Einer im Finale A.

In einem spannenden Rennen fuhr Nele mit hoher Schlagzahl zur Silbermedaille!

 

Als nächstes ging erneut Eric in einem spontan zusammengesetzten Schwergewichts-Doppelzweier an den Start. Unser Leichtgewicht fuhr in diesem Boot zu Bronze. Es fehlten lediglich 0,1 Sekunden zu Silber!

 

Als letztes startete der Mädchen-Doppelzweier mit Mia und Feline. Beide konnten sich schon am Samstag als Vorlaufsieger für das Finale A qualifizieren! Im Finale A fuhren die beiden in einem beherzten Endspurt zu Silber! Nur 0,5 Sekunden hatten zu Gold gefehlt!

 

Tolle Leistungen und Gratulation an all unsere Sportler!

 

Sebastian

Opens internal link in current windowFotos

125 Jahre Rudern in Friedrichshagen

Am 6. Mai 2017 fand beim FRV eine Feier zum Jubiläum "125 Jahre Rudern in Friedrichshagen" statt.

Gleichzeitig wurde mit diesem Festtag der "Tag des Rudersports" des DRV und der "Tag der offenen Bootshalle" begangen.






FRV Direktkontakt

Wido Widlewski webentwicklungen

powered by